BOBA ♀ – geb. 09/2017

UPDATE: BOBA IST RESERVIERT! 🙂
Unsere Boba. Unsere Liebste, unser großer Teddybär – die wir so sorgfältig betreut haben, die hochträchtig vor unser Tor geworfen wurde. Mit der wir die Nacht der Geburt bei Temperaturen unter 0 Grad verbracht haben. Die wir gestreichelt haben. bis die ganze Eisschicht auf ihrem verwundeten Herzen geschmolzen war. Boba in deren Augen wir den ganzen Schmerz sehen, der Tieren auf dieser Welt zugefügt wird. Boba, deren Herz so tief verletzt war und mit Liebe geheilt wurde. Boba ist ein Hund, der nichts Halbes macht. Sie gibt sich ganz, so voller Treue, wie Penelope aus der griechischen Mythologie, so schön wie ein Mohnfeld im Frühling. Ihr Seele erzählt ihre Geschichte und in ihren Augen liegt das Universum. Boba ist nicht einfach ein Hund, sie ist ein Wächter, sie ist der Gehorsam, sie ist Wärme. Sie lernt bei uns zu Laufen, zu Spielen, sich über einen Spaziergang zu freuen. Und sie wartet auf ein Zuhause, indem sie wie die schönste Rose erblühen kann. Sie ist mit Menschen wundervoll, brav an der Leine. Mit anderen Hunden vorsichtig. Boba sucht nach Menschen, die sie lieben kann. Den Menschen die sie leiten werden, wird sie aus Liebe bedingungslos folgen. Boba würde alles für ihren Menschen tun. Für sie gibt es kein Zurück, wenn sie einmal ihr Herz verschenkt hat. Denn Boba ist einer der besten und wunderbarsten Hunde.

Boba ist gechippt und geimpft und wird noch kastriert. Vielen Dank an Stephan Seidl für die Patenschaft von Boba! 🙂

Facebook