06/12/2019

SARIE ♀ – geb. 11/2016

Sarie kam zusammen mit ihren 3 Wochen alten Welpen in unser Tierheim - es war Rettung in letzter Sekunde. Von Anfang an war diese wundervolle, verwundete Seele die beste Mutter der Welt. Obwohl sie hungrig und erschöpft war, kümmerte sie sich fürsorglich um ihre Welpen und legte sich immer so hin, dass sie trinken konnten.
06/12/2019

DEA ♀ – geb. 11/2015

Wir nennen sie unsere kleine Waldfee. Dea ist unsere Süsse, unser kleines Eichhörnchen. Dea, die 2 Jahre in den Wäldern lebte, voller Angst, nachdem sie ihr Rudel, in dem sie aufgewachsen war, verloren hatte. Diese kleine Welt war alles was sie kannte. Sie überlebte mit der Hilfe guter Menschen, die sie fütterten und langsam näher an die Häuser gewöhnten.
05/11/2019

LIONA ♀ – geb. 04/2017

Liona ist ein kleines, heiteres Mädchen. Ein lustiges Wesen mit blitzenden Augen, mit denen sie alles aufnimmt, was um sie herum vorgeht. Sie kam mit einem langen, verfilzten Fell bei uns an, deswegen mussten wir sie scheren. Schnell war sichtbar, dass Liona Wasser sehr liebt, man sieht es auf dem Video.
27/10/2019

NERKA ♀ – geb. 11/2017

UPDATE: NERKA IST RESERVIERT! :) Nerka hat etwas an sich, etwas ganz Besonderes. Auf den ersten Blick erzählt ihr Gesicht eine traurige Geschichte. In ihren Augen scheint sich das ganze Leid eines leidenden, ausgesetzten Hundes zu verbergen. Sie wirkt sorgenvoll und ernst, aber auf der anderen Seite besitzt sie eine grosse Wärme und endlose Dankbarkeit.
14/10/2019

JULIET ♀ – geb. 09/2017

Wir garantieren: man verliebt sich sofort in ihre Augen. Und wenn man sie streichelt und sie den Kopf auf die Schulter legt......Man kann Juliet einfach nicht widerstehen. Ihr Freund Romeo weiss das auch. Sie kamen zusammen im Tierheim an und sie lieben sich so sehr, dass es für uns das Schönste wäre, wenn sie gemeinsam adoptiert würden.
14/10/2019

ALINA ♀ – geb. 10/2018

Wir nennen sie kleine Maus, denn Alina ist ein kleines, scheues Mädchen. Sie würde gerne auf dem menschlichen Schoß sitzen, aber dazu fehlt ihr noch der Mut. Ein bisschen braucht sie noch.....Sie ist in ihrem Zögern so süß. Sie tanzt ihren "soll ich oder soll ich nicht" Tanz um uns herum, mit einem großen Lächeln auf ihrem Gesicht.
22/04/2017

TESA♀ – geb. 09/2016

Es war im November 2016, dass wir wegen Tesa angerufen wurden. Sie lief alleine auf den Strassen herum. Dieses Ausmaß an Menschenangst, das sie hatte, haben wir noch nie bei einem Hund erlebt. Ohne blutige Konsequenzen konnte man sie nicht berühren.

Facebook