DEEP ♂ – geb. 2010

Unser hübscher Deep ist etwas scheuer als Wiskey. Diese beiden Brüder haben in einem Hof zusammengelebt und kamen zusammen ins Tierheim. Anfangs ist Deep Menschen gegenüber misstrauisch, aber genauso sehr sehnt er sich nach der menschlichen Berührung und ihren Schutz. Anscheinend wurde er nie in seinem Leben gestreichelt und so weiss er nicht, was er dafür tun und wie er sich entspannen soll. Wenn man sich Deep nähert, legt er sich normalerweise auf den Boden und genießt ganz schüchtern das Streicheln. Das ist es was er sich am sehnlichsten wünscht. Wenn Deep seinen Menschen einmal vertraut, wird er der Schatten seines geliebten Menschen sein. Er ist überaus sanft und sensibel. Deep ist kein traumatisierter Hund, sondern nur unsicher. Und er braucht nicht lange, um Vertrauen zu fassen und der Welt größter Schmuser zu werden. Im Moment lernt er an der Leine zu gehen. Bei anderen Hunden benimmt er sich großartig und nähert sich ihnen anfangs unterwürfig.

Er wiegt etwa 20kg, ist geimpft, gechippt und kastriert. Höhe: 50 cm. Vielen Dank an Sandra Stefanak für die Patenschaft von Deep! 🙂

Facebook