ELBA ♀ – geb. 2015

UPDATE: ELBA IST RESERVIERT! 🙂
Elba wurde mit 2 Welpen auf die Strasse geworfen. Wenn sie für sich und ihre kleinen Babys um Futter gebettelt hat, wurde sie weggestoßen und geschlagen. Glücklicherweise gab es Menschen, die Menschlichkeit und Liebe zeigten. Sie brachten die kleine Familie an einen sicheren Platz und impften sie, bevor sie ins Tierheim kam. Elba zeigte uns, wie sehr sie unter all den Schrecken der Vergangenheit gelitten hat. Die ersten 10 Tage ist sie nicht einmal aufgestanden, sie ist vor den Menschen nur auf dem Bauch gekrochen. Sie zitterte, wenn man sie streichelte. Nur an der Leine fühlte sie sich sicher. Und sie hatte am Hals auch Narben von der Kette.
Jetzt ist Elba eine total andere kleine Lady. Sie ist dankbar und fühlt sich den Menschen verbunden. Wenn wir ins Tierheim kommen, dann springt sie vor Freude und tanzt voller Liebe zu uns. Schliesslich hat sie verstanden, dass die menschliche Hand streichelt und ein Kuss ist für sie eine Belohnung. Elba wird jeden Tag besser. Sie ist bei Männern immer noch etwas ängstlich. Aber diese Angst verschwindet sofort, wenn sie sieht, dass der Mann ihr Freund ist. Sie spielt sehr gerne mit ihren Zwingergenossen und wenn sie aus dem Zwinger ist, dann schmust sie lieber, als zu laufen.
Elba macht jeden Tag Fortschritte. Die Männerangst ist noch etwas da, aber wenn sie sich mit einem Mann befreundet, schenkt sie ihm ihr ganzes Herz und sie fühlt sich total sicher und geschützt. Weil sie in ihrem Leben so wenig Liebe bekommen hat, kann es sein, dss sie sich zu sehr an ihren Menschen bindet, was vielleicht zu dem Problem führen könnte, dass sie ihn vor anderen Tieren oder Menschen beschützen will. Deshalb suchen wir für sie ein Zu Hause ohne kleine Kinder, eine stabile Familie mit Hundeerfahrung, Menschen, die ihr Grenzen setzen und ihr die Regeln lernen können. Elba mag keine Katzen. Mit Hunden, die Ihre Größe haben oder größer als sie sind, hat sie keine Probleme. Ihre ideale Familie ist ein Paar in den mittleren Jahren, ohne Kinder, mit einem größeren Hund, wo sichElba geschützt und geliebt fühlen kann. Im Haus ist Elba sehr ruhig undliebevoll. Sie hat so viel Trauriges erlebt und sucht jetzt nur nach einem Platz, an dem sie all ihre Schönheit und Liebe, die in ihr steckt, zeigen kann. Und das ihre Liebe unendlich ist.

Elba ist geimpft, kastriert und gechipt. Gewicht: 18 kg. Vielen Dank an Vanna Mihaljević für die Patenschaft von Elba! 🙂

Facebook


Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/snoopyhr/public_html/wp-content/plugins/arscode-social-slider/fblb_slider.php on line 47