IVE ♂ – geb. 11/2016

Wir fanden ihn, unter einem Traktor verkrochen, in den Feldern. Er war hungrig, durstig, voller Schmerzen, mit einer gebrochenen Hüfte und ein Bein hing an ihm, als ob es nicht dazugehörte. Die ersten 2 Tage war er nur am Fressen und Schlafen. Er war ruhig, unsichtbar und unendlich dankbar für unsere Hilfe. Als ob er uns auf seine liebe Art sagen wollte, dass wir uns nicht viel um ihn kümmern müssten und es ihm gut ging. Er musste 3 schwierige Operationen über sich ergehen lassen, er vertraute uns in allem, was wir mit ihm taten. Verbände, Physiotherapie, nichts war ein Problem für ihn. In seinen Augen war immer nur Liebe. Endlich hat er begonnen sein beschädigtes Bein zu benützen und macht gute Fortschritte. Er läuft, springt, spielt und lächelt jeden Menschen an und ist gut Freund mit allen Hunden. Ive fährt gerne Auto und geht gut an der Leine. Am liebsten geht er mit anderen Hunden am Meer spazieren. Wir suchen für ihn nach Menschen, die ihn lieben werden, auch wenn er vielleicht nie mehr ganz „perfekt“ wird. Menschen denen gegenüber er sich so lieb benehmen wird, wie er ist- .ein lächelnder Junge mit goldenen Augen, einer warmen Seele und sanft wie Samt.

Ive ist geimpft, gechippt und kastriert. Er wiegt etwa 18kg und ist 50cm hoch.

Facebook