MONK ♂ – geb. 08/2016

UPDATE: MONK IST RESERVIERT! 🙂
Monk und seine Schwester Sally sind „Kinder von Untinja“, sie kommen also aus einer der schlimmsten Tötungsstationen Kroatiens. Im Alter von 8 Monaten wurden sie von uns gerettet und aufgenommen und sie kannten und wussten überhaupt nichts. Verschreckt und total abwesend, schauten sie der Welt nur aus der Entfernung zu und wir haben ihnen Zeit gegeben, sich an die neue Situation zu gewöhnen.
Nach einigen Wochen aber war klar, dass Monk eine kleine Bombe ist, voller Energie und sich verzweifelt nach eigenen Menschen sehnt. Deshalb nervt er auch manchmal die anderen Junghunde in seinem Zwinger und ist immer der erste, der an den Zaun springt, sobald er jemanden sieht, der ihn vielleicht mit nach Hause nehmen könnte. Außerhalb des Zwingers wird er zu einem sanften Hund, zu einem Jungen, der noch viel zu lernen hat und auch die Welt um ihn herum noch nicht genug kennt.
Sanft, menschen bezogen und ein bisschen scheu, so wartet Monk auf seine Menschen, die im zeigen , wie schön das Leben sein kann. Mit anderen Hunden hat er keine Probleme und wir denken auch, dass er sich auch sehr schnell mit Katzen verstehen wird.

Er ist gechippt, geimpft und wird bei Bedarf auch kastriert. Gewicht: 15 kg

Facebook


Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/snoopyhr/public_html/wp-content/plugins/arscode-social-slider/fblb_slider.php on line 47