XENA ♀ – geb. 07/2018

Die schöne Xena und ihre traurige Geschichte. Zuerst lebte sie lange Zeit bei einer Familie und wurde dort gänzlich ignoriert. Mit einem gebrochenen Herzen kam sie ins Tierheim. Psychisch und körperlich war sie in sehr schlechtem Zustand, voller Flöhe und Narben. Sie benötigte eine lange Erholungszeit, lange Zeit um uns zu vertrauen und ganz schüchtern zu beginnen, das Leben zu genießen. Xena hat eine ruhige Energie und liebt vorallem unsere männlichen Helfer. Sie ist unterwürfig und geht beim Spazierengehen eng neben uns. Sie versteht sich mit männlichen Hunden, vorallem größeren Rüden. Wir suchen für sie ein zu Hause, wo sie Frieden finden kann, Spaziergänge und einen männlichen Besitzer.

Xena ist geimpft, gechippt und kastriert. Sie ist 65cm hoch und wiegt 27kg. Vielen Dank an Stephan Seidl und Jacqueline Dette für die Patenschaft von Xena!

Facebook